Adressen Hautärzte/Dermatologen bei Haarausfall in Deutschland

Bevor man sich für eine Haartransplantation bzw. Haarverpflanzung entscheidet, sollte sicher sein, dass der Haarausfall klassisch vererbt ist. Denn können nur diejenigen mit Haartransplantation behandelt werden, die nicht unter einem krankhaften Haarausfall leiden.

Welche Haarausfallart genau vorliegt, kann ein Hautarzt – oder auch Dermatologe genannt - feststellen.

Zudem kann ein Hautarzt/Dermatologe beispielsweise das Haarausfall-Medikament Finasterid 1 mg verschreiben, welches den Haarausfall verzögern kann und oftmals auch von Haarchirurgen empfohlen wird. 

Da wir öfters nach eventuellen Hautärzten in Wohnortnähe gefragt wurden, möchten wir mit dieser Adressliste bzw. mit der Nennung einiger Hautärzte und Dermatologen aus den wichtigsten Städten Deutschlands bei der Suche helfen. Hautärzte, die hier gerne genannt würden, können sich bei uns melden.

Scrollen Sie sich einfach links im Menü zu der passenden Stadt, oder wählen Sie im Feld unten eine Stadt und drücken dann auf „und los“. 

WICHTIGE INFORMATION: Die Arzt-Adressen stellen keine Empfehlung dar und dienen in erster Linie der bloßen Information und zur Erleichterung der Suche:



Weiter zur Startseite "Haartransplantation.de"